LINUXFILES.de

knowhow

3. Januar 2015
von Karsten Weidenfeld
2 Kommentare

PHPmyAdmin verstecken Alias umbenennen

Wer einen eigenen Apache2 Server mit SQL betreibt wird vermutlich für die Datenbankverwaltung das bekannte „PHPmyAdmin“ einsetzen. Das Programm wird im Browser aufgerufen und ermöglicht den vollen Zugriff auf den installierten SQL Server. Natürlich ist der Zugriff im Normalfall geschützt durch ein Passwort, was einen Hacker aber nicht davon abhält es trozdem zu versuchen. Auch wenn ein potenzieller Hacker am Passwort scheitern sollte, verursacht er aber Traffic mit seinen Zugriffsversuchen. Besser man bietet erst garnicht die Möglichkeit PHPmyAdmin durch den Standardaufruf zu erreichen.

Weiterlesen →

nfs

7. September 2014
von Karsten Weidenfeld
Keine Kommentare

Die Erreichbarkeit eines NFS Servers prüfen und ins System mounten

In meinem privaten Netzwerk arbeitet ein NFS Server der hauptsächlich als Massenspeicher und zum streamen von Musik und Videos gedacht ist. Weil der Server nicht ständig gebraucht wird ist er auch nicht immer online, sondern wird je nach Bedarf gestartet. Bisher war es so das jeder Client den Server manuell über die Konsole mounten musste. Sicherlich könnte man den Server fest in die fstab einbinden, macht aber nur dann Sinn wenn dieser immer verfügbar ist. Programme wie autofs und automount habe ich getestet doch das hat mich auch nicht wirklich überzeugt. Als Lösung habe ich ein Bash Script geschrieben, welches beim Rechnerstart die Erreichbarkeit des Server prüft.

Weiterlesen →

a0db51f5.xl_.jpg

30. August 2014
von Karsten Weidenfeld
6 Kommentare

Youtube Videos mit Tastenkombination im VLC Player starten

In der Vergangenheit habe ich immer mal wieder mit youtube-dl experimentiert. Was mir bisher immer noch fehlte war eine Möglichkeit das Abspielen der Videos im externen Player zu vereinfachen. Es ist schon sehr mühselig die Videolinks zu kopieren und in einem Eingabedialog wieder einzufügen. Mit nur wenigen Zeilen Bash Code ist es möglich diesen Prozess einfacher zu halten.

Weiterlesen →

zenity_list

2. Juli 2014
von Karsten Weidenfeld
1 Kommentar

Kleine CSV Datenbanken mit ZENITY verwalten

Wer so wie ich gerne mit Shellscripten experimentiert sucht irgendwann nach einer Möglichkeit Daten aus den Scripten in eine externe Datei auszulagern. Für diesen Zweck nutze ich gerne CSV das sind Textdateien mit einfach strukturierten Daten. In Kombination mit Zenity lassen sich Daten Ein und Ausgaben sehr leicht realisieren. In diesem Artikel möchte ich erklären wie das funktioniert.

Weiterlesen →